Home

Unsere Ehrenordenverleihung 2018

Anders als in den letzten Jahren, wurde der Orden gleich zweimal vergeben. Jakob Beyen (Präsident des Neusser Karnevalsausschusses) und sein Vize Rainer Franzen durften den Orden für ihr zehnjähriges Engagement im Neusser Karneval entgegennehmen. Es ist auch das letzte Jahr der Beiden.

Neben Vertretern aller Neusser Gesellschaften sowie Bürgermeister Rainer Breuer und seinem Stellvertreter Dr. Jörg Geerlings fand sich auch eine Abordnung des Marine-Corps Hilden im bis auf den letzten Platz gefüllten Marienhaus ein, um diesen Tag gebührend zu feiern.

Das Programm war bunt gemischt. Unsere Tanzgarde schaffte es trotz einiger Ausfälle zu überzeugen und unsere Kindergarde riss die Gäste, nicht zuletzt durch ihren heimlichen Star Fiona (2,5 Jahre und jüngstes Mitglied des Vereins) von den Sitzen.

Die Tanzgarden der Stadt- und Prinzengarde, der Novesiagarde und der Kaarster Gesellschaft Blau-Gold durften ebenfalls ihr Können zeigen, bevor der Kölner Landmetzger die Lachmuskeln der Anwesenden strapazierte.

Natürlich gaben sich auch das Kinderprinzenpaar der Fünkchen und das Prinzenpaar der Stadt Neuss, Prinz Dieter IV mit seiner Novesia Heike II die Ehre.

Durch das Programm führten unsere beiden Kommandanten, Mark Könnecke und Jürgen Müller.

Auch Beförderungen gab es zu Feiern…

Claudia Bennertz-Goldmann erhielt den Rang des Oberleutnants, Dirk Schnabel den des Leutnants, für die Zuständigkeit unseres Leiblichen Wohls, wurde Ralf Gehlen zum Koch ernannt und Andre ( Balu ) Heisters ist neuer Senator.

Herzlichen Glückwunsch !!!!

 

Zum Video

animiertes-linie-bild-0206

Wir gratulieren unserem Geschäftsführer, Senator und Freund zu dieser hohen Auszeichnung. Herzlichen Glückwunsch lieber Alex!!!

animiertes-linie-bild-0206

Hoppeditz erwachen

Et hätt noch immer jot jejange !!!

 

Nachdem wir bereits am Vorabend mit zwei Abordnungen auf zwei Sessionseröffnungen ( Möllekolk & BlauRotGold ) waren, ging es am 11.11. daran, die Session auch offiziel einzuläuten. Dazu trafen wir uns, wie jedes Jahr, zum Hoppeditzerwachen am Münsterplatz im Herzen von Neuss. Trotz des Regens, war die Stimmung toll.
Nach dem erfolgreichen Erwachen des Hoppeditz, ging es für uns in unser Vereinsheim “ Deutsche Scholle „, wo wir uns für den weiteren Verlauf des Tages, mit einem leckerem Essen stärkten.

Am Abend ging es dann noch für einige von uns zum Jubiläumsempfang des Norfer Narren Club.

Alles in allem ein gelunger Auftakt in die Session.

 

Warten auf den Hoppeditz
Hoppeditz.... komm von der Bahre eraff !!!
Jaaaa... da isser !!!
ein Tänzchen darf nicht fehlen
 

 

 

mehr


Bürgermeisterempfang und Prinzengelöbnis





Test



Wenn der Bürgermeister der Stadt Neuss zum Prinzengelöbnis läd heisst das nur eins: der 11.11. ist nicht mehr weit. Bevor es aber zum Unterschreiben ging, durften sich alle Anwesenden an der Darbietung der Tanzgarde der JUKA begeistern. DIeses Jahr sind auch wieder drei unserer Mädels dabei. Während Michelle und Carolin ihr Tanzbein schwingen ist unsere Tamara in den Trainerstab vorgerückt. Good Job Girls !!!

Oktoberfest der Altstädter

zur Galerie

Am 21.10.2017 fanden sich wieder viele feierwütige Brauchtumsliebhaber  in der Gaststätte “ Deutsche Scholle“ ein, um mit uns das diesjährige Oktoberfest zu etwas besonderem zu machen. Den Anfang machte unser designiertes Prinzenpaar der Stadt Neuss mit dem Faßanstich. DJ Helmut heizte kräftig ein und ließ die Gäste ein flottes Tanzbein schwingen. Während die Besten beim Bierkrugstemmen und am Nagelbalken gesucht wurden, gab es für die „Sitzenbleiber“ zünftige Kost. Die Wahl des schönsten Dirndls und die Tombola mit vielen tollen Preisen durfte natürlich auch nicht fehlen.Ausserdem gab es noch eine Welturaufführung unserer Tanzgarde. Unter viel Jubel und Applaus zeigten sie uns ihren neuen Showtanz. Wir sind echt stolz auf Euch Mädels !!!

Ein ganz besonderer Dank geht an die KG Neusser Karnevalsfreunde gegr. 2007 und deren Vorsitzende Anneliese Schmidt, die uns doch tatsächlich eine Standarte stifteten. VIELEN DANK !!! Wir sind immer noch sprachlos


 

 

 

Ein Prinz, der niemals Prinz sein wollte

Unser passives Mitglied, Dieter und seine Frau Heike Hahn werden Prinz und Novesia der Session 2017/18.

mehr lesen


12.02.2017

Ehrenorden-Verleihung 2017

4198442010

Alt-Bürgermeister Herbert Napp hat ihn, Bundesminister Hermann Gröhe ebenso und jetzt auch Christel Münzberger: Gemeint ist der Ehrenorden der N.K.G. Altstädter. Er wurde gestern Vormittag im Marienhaus verliehen. Die Laudatio hielt Helga Driesen, die Mutter der neuen Ordensträgerin. 

mehr lesen >

zur Galerie >



Wir verwenden keine Coockies und Sammeln auch keine andere Daten unserer Besucher.


Unsere Datenschutzerklärung

Besucherzaehler